Stadtvillen Dortmund Kirchhörde

Diese Wohnhäuser mit je 4 Wohneinheiten und einer größzügigen Tiefgarage entstehen im Ortsteil Kirchhörde von Dortmund.

Die quubische Formsprache der Häuser mit Ihren Flachdächern wurde dabei in enger Zusammenarbeit mit den Bauherren entwickelt.

Die Formale Reduktion und die Verwendung weniger Materialien in Verbindung mit harmonischen Proportionen und durchdachter Detailgestaltung entsprachen dabei der Entwurfsphilosophie der Beteiligten.

Realisierung 2017